Ausbildung Industriekaufmann (m/w/d) oder Fremdsprachen-Industriekaufmann (m/w/d)

 

Was sind die Ausbildungsinhalte?

Aneignung von Kenntnissen und Fertigkeiten nach Ausbildungsrahmenplan und betrieblichem Ausbildungsplan

 
Es besteht die Möglichkeit zur Zusatzausbildung Fremdsprachenkorrespondent/-in IHK, hierzu findet zusätzlich Englischunterricht an der Berufsschule sowie im Unternehmen statt.


Wie läuft die schulische Ausbildung ab?

1 x wöchentlich bzw. 14-tägig 2 x wöchentlich Unterricht an der Werner-von-Siemens-Berufsschule Cham


Was bietet mir Schindler?

übertarifliche Ausbildungsvergütung, Prämie bei guter Leistung (Zwischenprüfung), kostenfreier Sprachunterricht (Englisch), Verpflegungszuschuss, Tankgutschein, kostenloses Obst und Mineralwasser


Was wird von mir erwartet?

mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, sorgfältige Arbeitsweise, Flexibilität, gute Umgangsformen, Mittlere Reife von Vorteil (Realschule / M-Zug)

 

Welche Arbeitszeiten habe ich?

Mo. - Do. 07:00 – 16:30 Uhr (1 Std. Pause, Nutzung der Betriebskantine), Fr. 07:00 – 13:00 Uhr, flexible Arbeitszeitgestaltung möglich


Wie lange dauert die Ausbildung?

3 Jahre


Wer ist mein Ausbilder?

Assistentin der Geschäftsführung


Welche Perspektive gibt es nach der Ausbildung?

wir übernehmen alle motivierten Auszubildenden in ein Beschäftigungsverhältnis, wir bieten gute Weiterbildungsmöglichkeiten


Wohin schicke ich meine Bewerbung?

Schindler Fenster + Fassaden GmbH, Personalmanagement, Mauthstraße 15, 93426 Roding


Kann ich ein Praktikum machen?

gerne, nach vorheriger Absprache

 

Bei Fragen kannst du dich gerne melden, telefonisch unter 09461 409-0 oder per E-Mail an karriere@schindler-roding.de.